1. Herren im Aufstiegsspiel knapp unterlegen

1. Herren im Aufstiegsspiel knapp unterlegen

Unsere 1. Herrenmannschaft hat das Aufstiegsspiel in die Regionaliga Süd – West gegen den TEVC Kronberg denkbar knapp mit 4:5 verloren. Nach den Einzeln, die alle im Match-Tiebreak entschieden wurden, stand es 3:3. Trotz großem kämpferischen Einsatz aller Spieler mussten unsere Herren letztlich doch diese Niederlage hinnehmen.

Die Mannschaft möchte sich auf diesem Wege ganz herzlich für die große Unterstützung während der Medenrunde und auch bei dem Spiel in Kronberg bedanken, zu dem ein treuer Kreis von Fans angereist war.

2016 wird die Mannschaft nun wieder in der Badenliga antreten, wo mit dem Absteiger aus der Regionalliga TC Radolfzell und den beiden stark einzuschätzenden Aufsteigern aus den Oberligen TC Wolfsberg Pforzheim 2 und Post – Südstadt Karlsruhe neue Herausforderungen auf unser Herrenteam zukommen werden.

vlnr:   Matias Can, Alexander van Gils, Sebastian Geigle, Mario Gehrlein, David Novak, Adrian Mast, Martin Vacek

vlnr: Matias Can, Alexander van Gils, Sebastian Geigle, Mario Gehrlein, David Novak, Adrian Mast, Martin Vacek